DOWNLOADSIMPRESSUMHOMEENDE

Kundenspezifische Anpassung

Neben unserem Standardsortiment an Destillierautomaten und Hochdruckautoklaven bieten wir die Auslegung und Fertigung Ihrer Anlagen nach Ihren Bedürfnissen an.

Sie wünschen ein Angebot?

Bitte verwenden Sie unser Anfrageformular oder senden Sie uns den ausgefüllten technischen fragebogen für ein detailliertes Angebot zu.

» Fragebogen HAAGE Hochdruckarmaturen

Übersicht Faltenbalgventile Ventile Stopfbuchsabdichtung Gasversorgungssysteme Sonderanwendungen

HAAGE Faltenbalgventile

Estanit produziert HAAGE Faltenbalgventile für Anwendungen mit technischen Gasen in der Gaseindustrie, in der chemischen Industrie sowie für das Engineering zum Absperren und Dosieren von Gasen und Flüssigkeiten. HAAGE Faltenbalgventile sind konstruiert für eine hohe Reinheit in der Gasversorgung sowie für Tieftemperaturanwendungen. Sie überzeugen mit hoher Dichtigkeit und sind nahezu wartungsfrei.

HAAGE Faltenbalgventile

Technische Daten  
Geringe Leckrate 10-7 mbar Liter/s, optional 10-9 mbar Liter/s
Durchmesser 2 bis 40 mm
Druck Vakuum bis 400 bar
max. Temperatur max. 400 ° C
   
Bauart  
Material Edelstahl, Messing, Sonderlegierungen wie Hastelloy, Titan, Incoloy, etc.
Abdichtung Faltenbalg
Anschlüsse Innen- oder Außengewinde, Anschweißenden, Flanschverbindungen,  
Antrieb Handbetrieb oder ferngesteuert mit pneumatischem Antrieb
Optionen Eckventil, Durchgangsventil

 

Rohrleitungszubehör Standard- und Sonderlösungen

Kegel- und Schweißnippel
Schweiß- oder Lötverbindung von Rohren und Ventilen

Durchmesser 2 - 50 mm
Druck bis zu 1000 bar
max. Temperatur 400 ° C
Material Edelstahl, Messing oder Sonderlegierungen

 

Kupplungen, Winkel, T-Stücke und Kreuz-Armaturen
Anschlüsse der Ventile und Armaturen mit T-Stücken, Winkelstücken etc. mittels Überwurfmutter oder Doppelmutter metallisch dichtend oder mit anderen Dichtelementen

Durchmesser 2 - 50 mm
Druck bis zu 4.000 bar
max. Temperatur 400 ° C
Material Edelstahl, Messing oder Sonderlegierungen
Anschluss Innen- oder Außengewinde, Anschweißenden,  Flanschverbindungen

 

Technische Änderungen vorbehalten